F+U Sprachschule
English version   English version

NEWS




Broschüren

Neu: Zum Download unserer 2017-Broschüre (pdf, 4-5 MB)

Version German Version English Version Japanese



Schnappschüsse

  • Weitere Infos



  • Weitere F+U Sprachschulen



    Schulungsort



     
     

    Berlin-Infos

    aolb46

    Berlin ist die größte und mit Abstand aufregendste Stadt Deutschlands.

     

    Seit dem Fall des Eisernen Vorhangs und der Überwindung ihrer Teilung durch die Berliner Mauer hat diese Metropole
    eine architektonische und kulturelle Aufwertung erfahren, die den Inbegriff einer Weltstadt im 21. Jahrhundert neu geprägt hat. Dabei hat Berlin seine wechselvolle Geschichte niemals verleugnen müssen. In Stahl und Glas von Reichstagskuppel und postmodernen Einkaufszentren spiegeln sich historische Prunkbauten der Kaiserzeit neben Denk- und Mahnmälern der Nachkriegsperiode. Mit dem Neubau des Preußischen Stadtschlosses findet das weltoffene Traditionsbewusstsein der Berliner seinen schönsten Ausdruck: ab 2019 soll dort hinter historisierenden Fassaden das hochmoderne Humboldtforum Begegnungsstätte für alle Kulturen und Nationen sein. Die Kreativ- und Start-Up-Szene des Landes zieht aus dem Kontrastreichtum ihre Inspiration; seit 2006 schmückt die Stadt sogar der Ehrentitel „UNESCO City of Design“.

    aolb40

    Über 150 Konzerthäuser und Theaterbühnen, drei gleichzeitig bespielte Opernhäuser, 200 Museen und Kunstsammlungen, sowie 440 Galerien, die von über 6000 Künstlern der Gegenwart bestückt werden, konkurrieren mit einigen der weltweit angesagtesten Szene-Clubs, wie etwa dem Berghain, um die Gunst von jährlich 12 Millionen Besuchern aus aller Welt.

    Die vergleichsweise junge Berlinale macht den alteingesessenen europäischen Filmfestivals in Venedig und Cannes längst den Rang als Publikumsmagnet streitig. Musikliebhaber dürfen sich zwischen einigen der besten Symphonieorchester und Chöre der Welt entscheiden. Die Museumsinsel mit ihren fünf Monumentalbauten ist nicht nur Teil des Weltkulturerbes der Vereinten Nationen, sondern auch Zentrum der berühmtesten, hier 1997 erfundenen und weltweit vielfach kopierten Langen Nacht der Museen. Unvergessliche Nächte hält auch Berlins bunte Kneipenszene bereit: sie kennt schlicht keine Sperrstunde; Restaurants, Bars und „Spätis“ locken bis in die frühen Morgenstunden Gäste in die kulturell stark unterschiedlich geprägten Stadtteile („Kieze“). Über die Festtage bündelt Berlin mehr Weihnachtsmärkte als jede andere europäische Metropole (80 allein in 206), nur um später auf der

    aolb45

    Bei Tag präsentiert sich Deutschlands Hauptstadt als Wissenschaftsstandort par excellence noch einmal eine Million Besucher zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor den Jahreswechsel feiern zu lassen.

    Bei Tag präsentiert sich Deutschlands Hauptstadt als Wissenschaftsstandort par excellence. Ihre 38 Universitäten und Hochschulen - darunter einige von Deutschlands berühmtesten Ausbildungsstätten für Kunst, Design und Musik - ziehen derzeit mehr Studierende an als jedes andere Bundesland. Im Wintersemester 2015/2016 waren rund 176.000 Studierende immatrikuliert. Sowohl die renommierte Humboldt-Universität (gegründet 1810/11) als auch die Freie Universität Berlin, deren Zukunftskonzept einer „International Network University“ gesondert ausgezeichnet wurde, konnten das dritte Mal in Folge im Rahmen der Exzellenzinitiative ihre Anerkennung als bundesdeutsche Eliteuniversitäten behaupten. Die Berliner Charité ist die größte medizinische Fakultät Europas. Die Staatsbibliothek zu Berlin mit über 10 Millionen Druckerzeugnissen darf sich größte wissenschaftliche Universalbibliothek im deutschen Sprachraum nennen.

    aolb37

    Berlin ist nicht nur die zweitgrößte (neunmal so groß wie Paris), sondern gleichzeitig auch die grünste Stadt der Europäischen Union, ein Drittel seiner Gesamtfläche machen Grün-, Wald- und Wasserflächen aus. 440.000 Bäume säumen seine Straßen und sorgen gemeinsam mit 29.000 Hektar innerstädtischer Waldfläche, unzähligen Parks und öffentliche Gärten - wie etwa dem Berliner Tiergarten und dem Botanischen Garten - für die unvergleichliche, sprichwörtlich gewordene „Berliner Luft“. Grunewald und Spreewald, zwei nahegelegene Naturparadiese, laden zum Wandern, Zelten, Baden und Bootfahren ein.

    Die beiden Flughäfen Tegel und Schönefeld gewährleisten eine bequeme internationale Anbindung ebenso wie die vielen preisgünstigen, über den Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) regelmäßig ins europäische Ausland verkehrenden Fernbuslinien.

    Weitere Informationen zu Stadt und Menschen

    (Für die Inhalte externer Links wird keine Haftung übernommen.)

    http://www.berlin.de/
    http://www.visitberlin.de/de

     


     
    Advertisement
    Internationale Berufsakademie Rhein-Neckar | Internationale Berufsakademie Berlin | Internationale Berufsakademie Berlin | Internationale Berufsakademie Erfurt | Internationale Berufsakademie Bochum | Internationale Berufsakademie Hamburg | Internationale Berufsakademie München | Internationale Berufsakademie der F+U | Akademie für Fremdsprachen | Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum | Akademie für Wirtschafts- und Sozialmanagement | Akademien für Pflege- und Sozialberufe | Heidelberger Privatschulcentrum | Chemnitzer Privatschulzentrum | FU International Academy Teneriffa - Spanisch Sprachschule, Sprachkurs, Hotelpraktikum in Puerto de la Cruz auf Teneriffa | Language courses at language school F+U Academy of Languages Heidelberg, Germany | Sprachkurse an der Sprachschule F+U Academy of Languages, Heidelberg Deutschland | F+U Sprachreisen weltweit für Erwachsene und Jugendliche | German language courses in Heidelberg | Formación FU Tenerife - Cursos gratuitos para desempleados en Tenerife y formación continua | Idiomas FU Cursos de idiomas en el extranjero | FU Int. Academy - Spanish Language School, language courses, internships on Tenerife | Hotelpraktikum auf Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria und Lanzarote